Alle Neuigkeiten auf einen Blick

2017

Rose

Einen Tag braucht es, dass solch eine Rose in der Schmiede wächst. Der Anspruch ist, aus dem "toten" Eisen mit Hilfe des Feuers Leben einzuhauchen und etwas "lebendiges" zu erschaffen.

Schmieden für den Frieden

Ein Kunst & Kultur Projekt von der Schmiede Hammers Hall.

Bei diesem Projekt geht es um den Ausdruck von Freiheit und Liebe zum Leben. Es gibt keinen Auftrag. Es gibt keinen Termin. Es gibt keine vorgefertigte Idee und kein Geld. Es ist die Reduzierung des eigenen Ichs und die Erfahrung in Kontakt mit der Natur zu sein. Es geht darum das Schmieden intuitiv und frei zum Ausdruck zu bringen, so wie es sich an einem Ort zu jener Zeit ausdrücken will. Ich gebe mich diesem Abenteuer hin und entdecke und erfahre dabei meine eigene Persönlichkeit. Das Stück was dabei entsteht gehört dem Ort.  Die Ruhe und Abgeschiedenheit in der Natur bewirkt großen Seelenfrieden in mir. Wer sich in der Kunst des Weglassens übt, entdeckt Fülle und Reichtum. Da die Natur uns mit Allem beschenkt, was wir tatsächlich zum Leben brauchen, erfüllt es mich ihr ein Geschenk zu machen und damit Danke zu sagen.

„Waldhüter“ – Falkenstein - 28.05.2017

Adresse

Hammers Hall
Schmiede & Metallbau
Sven Pflieger
Am Kirchsteig 1
07586 Kraftsdorf / OT Töppeln

Kontakt

0365 / 81 28 69
0160 / 85 18 884
post@hammers-hall.de

Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap

© Sven Pflieger, 2017