Alle Neuigkeiten auf einen Blick

Gotha glüht 2019

Zum 23. Metallgestaltertreffen in Gotha waren wir erstmals mit der Schmiede Hammers Hall vertreten. Bert und ich schmiedeten zum Thema "fließend" eine Metallskulptur *The flowing of iron spirit* (Das Fließen der Seele des Eisens). Unser Anspruch war es, ohne Vorfertigung von Material, eine Skulptur innerhalb von 4 h vom ersten Schritt (Entzündungen des Schmiedefeuers traditionell mit Holz) bis zum letzten Schritt (Oberflächenbehandlung mit Öl) zu fertigen. Nach 3:57 h waren wir fertig. Plan erfüllt! Verwendet wurde als Rohmaterial ein Vierkanteisen 25x25x500mm Länge für die Spirale und als Grundplatte diente ein Blech 150x160x15mm.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht mit vielen Könnern aus der Schmiede- und Metallgestalterscene in Kontakt zu kommen, dort zu Schmieden und beobachten zu können. Wir kommen wieder!  

Innovation

Dieses Jahr verwirklichte ich eine langersehnte Idee: das Bauen eines neuen Schmiedeherdes, mit Rückwand aus Edelstahlblech und neu gestalteter Abzugshaube. Ebenfalls fanden Feuerzangen, Setzhämmer, Gesenke und andere Schmiedewerkzeuge einen neuen, geordneten Platz.

Adresse

Hammers Hall
Schmiede & Metallbau
Sven Pflieger
Am Kirchsteig 1
07586 Kraftsdorf / OT Töppeln

Kontakt

0365 / 81 28 69
0160 / 85 18 884
post@hammers-hall.de

Impressum   |   Datenschutz   |   Sitemap

© Sven Pflieger, 2017